Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns
bei unserer Arbeit für sichere Lebensmittel, für den Verbraucherschutz und gesunde Tiere!

Unsere aktuellen Stellenangebote
 

(veterinär)medizinisch-technische/n Assistent*in (m/w/d)

23.01.2023 Durchführung von Untersuchungen diverser Probematerialien vom Tier auf bakterielle Krankheitserreger in einem Labor der Schutzstufe BSL2  ...

Lesen Sie mehr.

Tierwirt*in, Fachrichtung Imkerei (m/w/d) oder vergleichbar

19.01.2023 Im Arbeitsbereich „Bienengesundheit“ werden von Honigbienen stammende Proben labortechnisch auf verschiedene Krankheitserreger untersucht ...

Lesen Sie mehr.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Welche Berufsgruppen suchen wir regelmäßig?

Technische Assistenz (m/w/d) in den Bereichen:

  • Chemielaborant/in,
  • Chemisch Technische/r Assistent/in (CTA),
  • Veterinärmedizinisch Technische/r Assistent/in (VMTA)
  • verwandte Ausbildungsgänge

 

Spannende Einblicke in die Ausbildung zur/zum VMTA am CVUA Freiburg gibt es auf der
Homepage der Staatlichen Lehranstalt für Veterinärmedizinisch technische Assistentinnen und Assistenten.

 

Für den Bereich der Sachverständigen (m/w/d): Absolventinnen und Absolventen der

  • Lebensmittelchemie und der
  • Veterinärmedizin

 

Warum bei uns arbeiten?

  • Unsere Arbeit macht Sinn: Durch Ihre Mitarbeit bei uns leisten Sie einen Beitrag für sichere, unverfälschte Lebensmittel bzw. für die Tiergesundheit.
  • Abwechslung und Entwicklungsmöglichkeiten: Unsere Laborbereiche haben Spannendes zu bieten und unsere Laborlandschaft ist äußerst vielfältig.
  • Einarbeitung und Weiterbildung: Wir bieten Ihnen ein aufgeschlossenes, kooperatives und kompetentes Team. Neue Mitarbeitende erhalten bei uns eine individuell angepasste Einarbeitung. Ständige Weiterentwicklung und Fortbildung sichern unsere Motivation und die Qualität unserer Arbeit.
  • Ihre Work-Life Balance ist uns ein Anliegen: 30 Tage Urlaub, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmodelle und - sofern es der Arbeitsplatz zulässt - mobiles Arbeiten.
  • Wir sind gut zu erreichen: ob mit PKW, Fahrrad oder dem öffentlichen Nahverkehr (wir bieten ein vergünstigtes JobTicketBW)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gerne nehmen wir auch Ihre Initiativbewerbung entgegen. Berufsanfangende und Wiedereinsteigende sind willkommen! Bitte senden Sie ihre aussagefähigen Unterlagen per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf-Format, max. 10 MB) an Poststelle@cvuafr.bwl.de.

 

Hinweis

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber zur Datenverarbeitung gemäß Art 13 DSGVO finden Sie auf der Homepage des Regierungspräsidiums Freiburg. Bei bestimmten Bewerbungsverfahren ist das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz die datenverarbeitende Stelle. Für weitere Fragen können Sie sich auch gerne an uns wenden!