Aktuelle Meldungen aus Aulendorf

Fachliche Informationen zur Blauzungenimpfung 2020

30.01.2020 Seit dem Wiederauftreten der Blauzungenkrankheit Ende 2018 liegt Baden-Württemberg im BTV-8-Sperrgebiet. Dieses umfasst neben dem Saarland und Rheinland-Pfalz, die...

weiterlesen

Von kleinen und großen Tieren: Fachliche Information zu Amerikanischer Faulbrut, BTV und WNV

07.01.2020 Zum Jahresübergang wünscht das STUA-Diagnostikzentrum nicht nur allen unseren Partnern, Einsendern und Homepage-Besuchern alles Gute zum Neuen Jahr, sondern informiert ...

weiterlesen

Erhöhte Fischseuchengefahr in Baden-Württemberg

18.12.2019 In mehreren Fischzuchten und in zwei Schutzgebieten in Baden- Württemberg sind Ausbrüche der Fischseuche IHN (Infektiöse Hämatopoetische Nekrose) aufgetreten. Um di ...

weiterlesen

Tipps zur Anlieferung von Tierkörpern zur Sektion

16.12.2019 Das Untersuchungsspektrum des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamtes Aulendorf–Diagnostikzentrum umfasst viele verschiedene Tierarten. Vor allem werden land ...

weiterlesen

Alle Jahre wieder – Heimtiere auf dem Wunschzettel

28.11.2019 Bei vielen Kindern kommt irgendwann der Wunsch nach einem eigenen, kleinen Haustier auf. Heimtier-Arten gibt es viele und sie sind beliebte Anfänger- bzw. Kinder-Tiere. ...

weiterlesen

Jahresbericht 2018 des STUA-Diagnostikzentrum

12.11.2019 Wir freuen uns, den Jahresbericht 2018 des STUA-Diagnostikzentrum und der Tiergesundheitsdienste Aulendorf der Tierseuchenkasse Baden-Württemberg präsentieren zu können.

weiterlesen

 

News Archiv

Specials

60 Jahre Diagnostik in Aulendorf - Minister Hauk zu Besuch

Minister Peter Hauk MdL: „Aulendorfer Diagnostikzentrum und Tiergesundheitsdienste sind verlässliche Partner für Tierärzte und Landwirtschaft“

Lesen Sie mehr.

 

Regierungspräsident Tappeser lobt das Diagnostikzentrum Aulendorf: „Masse mit Klasse!“

„Ich bin beeindruckt, was hier mit Leidenschaft und hoher Kompetenz geleistet wird. Sie sorgen dafür, dass aus Erregern keine Aufreger werden“

Lesen Sie mehr.

 

Staatssekretärin Gurr-Hirsch und Abgeordnete besuchen die TGDs und das Diagnostikzentrum

„Konsequente Weiterentwicklung des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamts zum Diagnostikzentrum hat sich bewährt“

Lesen Sie mehr.

 

Ministerialdirektorin Grit Puchan besucht das ‘Tierärztliche’

Bei einem Rundgang durch die Labore informierte sie sich über versch. Tiergesund- heitsthemen und zeigte sich von der Leistungs- fähigkeit überzeugt.

Lesen Sie mehr.