Aktuelle Meldungen aus Aulendorf

EU-Tiergesundheitsrechtsakt – Schöne neue Aussichten

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.03.11.2021 Der EU-Tiergesundheitsrechtsakt (Animal Health Law, AHL), der am 21. April 2021 in Kraft getreten ist, hat die bisherigen nationalen Regelungen zur Bekämpfung bzw. Ü ...

weiterlesen

Fachlicher Infoservice für Tierärzte – Blauzungenmonitoring 2021 – Bitte helfen Sie mit

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.19.10.2021 Für die diesjährigen BTV-Monitoring-Untersuchungen benötigen wir Ihre Mithilfe: Möglichst viele Proben sollen aus den regulär anstehenden Kontrolluntersuchungen auf BHV- ...

weiterlesen

Blauzungenkrankheit – Aktuelle Regelungen: Tilgung - Überwachung – Verbringung

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.11.09.2021 Die Ausbrüche der Blauzungenkrankheit (BT) zwischen 2018 und 2020 im Süden Deutschlands sowie die Vorgaben des EU-Tiergesundheitsrechts bestimmen aktuell den BT-Gesundhe ...

weiterlesen

Diagnostische Laborproben beim Schwein – ein Leitfaden

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.26.08.2021 Am STUA-Diagnostikzentrum werden jährlich über 20.000 Proben von Schweinen untersucht. Der folgende Leitfaden soll helfen, präanalytische Fehler zu reduzieren.

weiterlesen

BVD – Neu verankert im EU-Tiergesundheitsrecht

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.14.07.2021 Mit dem Inkrafttreten des neuen Tiergesundheitsrechts (AHL) am 21. April 2021 ist die Bovine Virus Diarrhoe (BVD) erstmals im EU-Recht verankert. Die BVD gilt nun als ge ...

weiterlesen

Magen-Darm-Parasiten beim Geflügel

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.18.06.2021 Geflügel ist gegenüber Magen-Darm-Parasiten sehr empfänglich. Bei Puten, Perlhühnern und Fasanen verursacht der Erreger der Schwarzkopfkrankheit große Verluste. Für J ...

weiterlesen

 

Weitere Meldungen

Spezielle Themen

Wichtige Information - Baumaßnahmen in den Sektionsräumen

Aufgrund von Baumaßnahmen in den Sektionsräumen und im Kühlraum muss der Sektionsbetrieb sowie die Annahme von Sektionstieren am STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum von Freitag den 22.10.2021 bis einschließlich Sonntag 24.10.2021 eingestellt werden. Für dringende Untersuchungen bitten wir Sie, nach vorheriger telefonischer Absprache an die Pathologien der CVUAs in Freiburg, Stuttgart oder Karlsruhe auszuweichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr Patho-Team des „Tierärztlichen“

 

60 Jahre Diagnostik in Aulendorf - Minister Hauk zu Besuch

Minister Peter Hauk MdL: „Aulendorfer Diagnostikzentrum und Tiergesundheitsdienste sind verlässliche Partner für Tierärzte und Landwirtschaft“

Lesen Sie mehr.

 

Regierungspräsident Tappeser lobt das Diagnostikzentrum Aulendorf: „Masse mit Klasse!“

„Ich bin beeindruckt, was hier mit Leidenschaft und hoher Kompetenz geleistet wird. Sie sorgen dafür, dass aus Erregern keine Aufreger werden“

Lesen Sie mehr.

 

Staatssekretärin Gurr-Hirsch und Abgeordnete besuchen die TGDs und das Diagnostikzentrum

„Konsequente Weiterentwicklung des Staatlichen Tierärztlichen Untersuchungsamts zum Diagnostikzentrum hat sich bewährt“

Lesen Sie mehr.

 

Ministerialdirektorin Grit Puchan besucht das ‘Tierärztliche’

Bei einem Rundgang durch die Labore informierte sie sich über versch. Tiergesund- heitsthemen und zeigte sich von der Leistungs- fähigkeit überzeugt.

Lesen Sie mehr.