Aktuelle Meldungen aus Karlsruhe

Trotz frischem Duft - Furocoumarine in Kosmetik können das Sonnenbad trüben

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.14.05.2021 Furocumarine sind natürliche Inhaltsstoffe diverser Pflanzenextrakte wie Zitrusöle, welche häufig in Körperölen und Hautpflegeprodukten u. a. für einen frischen Duft ...

weiterlesen

Ein Wolfsriss im Landkreis Rastatt

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.30.04.2021 Der Wolf ist seit einigen Jahren wieder heimisch in Deutschland. Auch im Südwesten werden immer wieder einzelne Tiere nachgewiesen. Erste Wölfe haben zudem bereits i ...

weiterlesen

Allergene in Lebensmitteln - Bilanz 2020

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.28.04.2021 1700 Proben und knapp 4000 Untersuchungen +++ neue Beurteilungswerte +++ 8 Proben als potentiell gesundheitsschädlich beurteilt +++ Anteil auffälliger Befunde nahezu unv ...

weiterlesen

Ein Becher voll Zusatzstoffe – Höchstmengenüberschreitungen in Erfrischungsgetränken aus Getränkespendern

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.27.04.2021 Fitnessstudios, Kantinen, Schnellrestaurants – jeder kennt Getränkespender, an denen Erfrischungsgetränke nach Belieben gezapft werden können. Im Jahr 2020 wurden in ...

weiterlesen

Ein unerwarteter Besucher im Landkreis Karlsruhe – Goldschakal bei Bruchsal aufgefunden

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.15.04.2021 Am CVUA Karlsruhe ist erstmals in Baden-Württemberg ein toter Goldschakal untersucht worden. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte das Vorkommen der Tiere bei uns nur anhand vo ...

weiterlesen

Do-it-yourself Hefe – Birgt die eigene Hefeherstellung ein Gefahrenpotential?

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.09.04.2021 Während der Corona-Zeit kann es immer wieder zu Hamsterkäufen und leeren Heferegalen kommen. Abhilfe sollen laut Internet und diverser Zeitungsartikel selbst herge ...

weiterlesen

 

Weitere Meldungen

Spezielle Themen

Ein Wolfsriss im Landkreis Rastatt

Der Wolf ist seit einigen Jahren wieder heimisch in Deutschland. Auch im Südwesten werden immer wieder einzelne Tiere nachgewiesen. Erste Wölfe haben zudem bereits ihre Territorien im Schwarzwald etabliert. Nun wurde am CVUA Karlsruhe eine Ziege aus dem Landkreis Rastatt untersucht, bei der ebenfalls ein Riss durch einen dort bereits bekannten männlichen Wolfsrüden nachgewiesen werden konnte.

Lesen Sie mehr.

 

Alkoholhaltige Produkte zur Keimabtötung – kosmetische Mittel, Arzneimittel, Biozide oder Medizinprodukte?

Alkoholhaltige Produkte zur Keimabtötung sind derzeit überall erhältlich, doch bei der rechtlichen Einordnung dieser Produkte sind verschiedene Dinge zu beachten. Grundsätzlich sind Desinfektionsmittel durch die EU-Biozidverordnung geregelt. Je nach Aufmachung (Kennzeichnung und Werbung) dieser Produkte müssen sie jedoch ggf. von anderen Rechtsgebieten abgegrenzt werden. Derzeit steht besonders die Abgrenzung zu kosmetischen Mitteln und Arzneimitteln im Fokus.

Lesen Sie mehr.

 

Listeria monocytogenes in Rohwurst – Gefahr erkannt, Gefahr gebannt? Stellt der Verzehr von Rohwürsten ein Gesundheitsrisiko dar?

Rohwürste gehören zu den Lebensmitteln, in denen Listeria monocytogenes – Keime vorkommen und sich vermehren können. Stellt der Verzehr von Rohwürsten ein Gesundheitsrisiko dar? Welche Maßnahmen sind notwendig, um in der Metzgerei Kontaminationsquellen aufzudecken?

Lesen Sie mehr.