Aktuelle Meldungen

„Süße Früchtchen“ – was sagen uns die Zuckerkonzentrationsstufen in Obstkonserven?

11.09.2020 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Obst aus Konserven ist bei den Verbrauchern das ganze Jahr sehr beliebt und wird gerne für Zubereitung von Kuchen oder Obstsalat verwendet. Das Obst ist aufgrund der Pas ...

weiterlesen

Unbekannte Erreger: Nicht beschriebene Bakterien als Ursache von Abszessen bei Ziege, Alpaka und Lama

07.09.2020 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Abszesse stellen ernste eitrige Entzündungen dar, die durch zahlreiche Bakterien verursacht werden können. Bei kleinen Wiederkäuern und Kameliden spiet unter den Abszess ...

weiterlesen

Wenn das weibliche Reh ein Geweih trägt

01.09.2020 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Ricke oder Rehbock? Das auffälligste Merkmal des Geschlechtsdimorphismus beim Rehwild ist das Geweih beim Rehbock („Gehörn“), welches ihn schon aus Entfernung als männli ...

weiterlesen

Fisch online kaufen – heute eine „normale“ Einkaufsmöglichkeit oder gibt es Probleme beim Versand dieser Frischeprodukte?

31.08.2020 | CVUA Karlsruhe

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Die Umsätze im Online-Lebensmittelversand steigen seit Jahren. Es finden sich auch zunehmend Angebote zu Lebensmitteln, die sich auf den ersten Blick nicht unbedingt für ...

weiterlesen

QM macht auch vor Corona nicht halt

28.08.2020 | CVUA Sigmaringen

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Am CVUA Sigmaringen werden die Lebensmittelchemiker/innen im Praktikum (LCiP) neben vielen anderen Themengebieten auch im Bereich Qualitätsmanagement (QM) ausgebildet. U ...

weiterlesen

Furan in Babynahrung – eine unterschätzte Gesundheitsgefahr?

27.08.2020 | Untersuchungsämter-BW

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Verschiedene Kategorien Säuglingsnahrung untersucht - Gemüsezubereitungen und Mahlzeiten am stärksten belastet - Gehalte in den letzten Jahren gesunken - kein Anstieg de ...

weiterlesen

Alkoholhaltige Produkte zur Keimabtötung – kosmetische Mittel, Arzneimittel, Biozide oder Medizinprodukte?

27.08.2020 | CVUA Karlsruhe

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Alkoholhaltige Produkte zur Keimabtötung sind derzeit überall erhältlich, doch bei der rechtlichen Einordnung dieser Produkte sind verschiedene Dinge zu beachten. Grunds ...

weiterlesen

Diagnostische Laborproben beim Rind – ein Wegweiser

20.08.2020 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Am STUA-DZ werden jährlich über 600.000 Proben von Rindern untersucht (darunter Blut-, Milch-, Kot- und Gewebeproben sowie Tierkörper). Das Probenspektrum ist breit und  ...

weiterlesen

CVUA Stuttgart veröffentlicht seinen Managementbericht 2019

17.08.2020 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Im Rahmen der Lebensmittelüberwachung und der Tiergesundheitsdiagnostik wurden 2019 am CVUA Stuttgart mehr als 80.000 Proben untersucht. Die Ergebnisse sind erfreulich:  ...

weiterlesen

DVG-Konsiliarlabor für PRRS-Virus ‒ Vom Lelystad-Virus zur Vollgenomsequenzierung

13.08.2020 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart erhielt am 01.07.2017 von der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft (DVG) die Ernennung zum Konsilia ...

weiterlesen

 

Weitere Meldungen

Pathologie des CVUA Stuttgart seit 14.09. wieder geöffnet!

Seit Montag, 14.09.2020, finden Sektionen in der Pathologie am CVUA Stuttgart wieder regulär statt. Bitte kündigen Sie Tierkörper wie gewohnt telefonisch an.

Spezielle Themen

Einschleppungsgefahr für Afrikanische Schweinepest steigt

Die gefährliche Tierseuche breitet sich seit einigen Jahren in Osteuropa auch in Richtung Westen aus. Ziel ist es, den Eintrag der ASP in unsere heimischen Nutz- und Wildtierbestände zu verhindern. Neben der Jägerschaft und den Nutztierhaltern kann auch die Bevölkerung wesentlich dazu beitragen, die weitere Ausbreitung der Tiersuche zu verhindern.

Lesen Sie mehr.

 

Gesetzliche Verbraucher- informationen gemäß § 40 1a LFGB

Nach § 40 Abs. 1a LFGB sind die zuständigen Behörden verpflichtet, bei hinreichendem Verdacht die Verbraucher unter Namensnennung des Verantwortlichen über bestimmte Sachverhalte zu informieren.

Lesen Sie mehr.

 

Ökomonitoring

Baden-Württemberg führt im Zusammen- hang mit der vom Ministerrat des Landes beschlossenen Gesamtkonzeption zur Förderung des ökologischen Landbaus zusätzlich ein spezielles Untersuchungsprogramm für Lebensmittel aus ökologischem Landbau durch.

Lesen Sie mehr.