Aktuelle Meldungen

Gentechnik und Lebensmittel 2023- Ergebnisse aus Baden-Württemberg liegen jetzt vor

28.02.2024 | CVUA Freiburg

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.„Hot GMO Chips“ +++ Neu: Screening auf gentechnisch veränderte Mikroorganismen +++ Lesen Sie den ausführlichen Bericht …

weiterlesen

Baumkuchen - Genuss mit Hindernissen

27.02.2024 | CVUA Sigmaringen

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Kurz vor Weihnachten 2023 wurden dem CVUA Sigmaringen zwei Proben „Baumkuchen“ vorgelegt. Eine Verbraucherin hatte auf einem regionalen Weihnachtsmarkt insgesamt fünf Baumkuchen gekauft. Beim Verzehr  …

weiterlesen

Radioaktivität in Wildschweinfleisch: Ergebnisse für das Jagdjahr 2022/2023 liegen jetzt vor

19.02.2024 | CVUA Freiburg

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Seit dem Jagdjahr 2009/2010 veröffentlicht das CVUA Freiburg jährlich die gemessenen Radioaktivitätsgehalte (Cäsium-137) von Wildschweinfleisch. Der Schwerpunkt der Untersuchungen liegt …

weiterlesen

20 Jahre Gentechnik Erntemonitoring in Baden-Württemberg

19.02.2024 | CVUA Freiburg

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Seit mittlerweile 20 Jahren werden in Baden-Württemberg direkt nach der Ernte Stichproben von pflanzlichen Ernteprodukten auf gentechnische Veränderungen untersucht. Die Ergebnisse des letztjährigen …

weiterlesen

Wie Kunststoff in unsere Lebensmittel kommen kann

16.02.2024 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Bei der Zubereitung von Speisen benutzen wir viele Küchenhilfen aus Kunststoff. Beispielsweise Salzmühlen oder Salatschleudern. Findet so Kunststoff einen weiteren Weg in unsere Lebensmittel, wenn er  …

weiterlesen

In aller Munde - Alternariatoxine in Tomatenprodukten

15.02.2024 | CVUA Sigmaringen

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Das CVUA Sigmaringen untersuchte von 2017 bis 2023 insgesamt 251 Proben Tomatenprodukte auf Schimmelpilzgifte (Mykotoxine). Dabei waren vor allem die Alternariatoxine als Kontamination von Bedeutung.  …

weiterlesen

Zukunftsberuf Tiermedizinische Technologie – CVUA Karlsruhe und CVUA Stuttgart steigen in die Ausbildung ein!

12.02.2024 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Du bist interessiert an den verschiedenen Tierarten und ihren Erkrankungen? Dir liegen Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz am Herzen? Du magst die praktische Arbeit im Labor und möchtest dabe …

weiterlesen

Algen – Eine gute Jodquelle?

06.02.2024 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Algen sind von Natur aus jodhaltig und können je nach Spezies beträchtliche Mengen an Jod enthalten. Jod ist einerseits ein wichtiges Spurenelement, andererseits kann eine übermäßige Jodaufnahme gesun …

weiterlesen

Staatssekretärin Sabine Kurtz (CDU) besuchte das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Sigmaringen

31.01.2024 | CVUA Sigmaringen

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Staatssekretärin Sabine Kurtz (CDU) besuchte das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Sigmaringen in Begleitung der Landtagsabgeordneten Andrea Bogner-Unden (GRÜNE) und Klaus Burger (CDU).  …

weiterlesen

eWeinBV – Elektronisches Weinbegleitdokument-Verfahren jetzt im regulären Dauerbetrieb

31.01.2024 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Schmuckelement: Löwenfigur des Landeswappens.Mit der fachlichen Begleitung des Projekts Elektronisches Weinbegleitdokument-Verfahren (eWeinBV) und dem Nachnutzungsvertrag wurde die Basis geschaffen, ein in Deutschland einheitliches und dadurch e …

weiterlesen

 

Weitere Meldungen

Spezielle Themen

Einschleppungsgefahr für Afrikanische Schweinepest

Die gefährliche Tierseuche breitet sich seit einigen Jahren in Osteuropa auch in Richtung Westen aus. Ziel ist es, den Eintrag der ASP in unsere heimischen Nutz- und Wildtierbestände zu verhindern. Neben der Jägerschaft und den Nutztierhaltern kann auch die Bevölkerung wesentlich dazu beitragen, die weitere Ausbreitung der Tiersuche zu verhindern.

Lesen Sie mehr.

 

Gesetzliche Verbraucher- informationen gemäß § 40 1a LFGB

Nach § 40 Abs. 1a LFGB sind die zuständigen Behörden verpflichtet, bei hinreichendem Verdacht die Verbraucher unter Namensnennung des Verantwortlichen über bestimmte Sachverhalte zu informieren.

Lesen Sie mehr.

 

Leitfaden zum Management lebensmittelassoziierter Infektionen in Baden-Württemberg

Die Aufklärung von lebensmittelassoziierten Erkrankungs-ausbrüchen ist von großer Bedeutung. Dabei ist die enge Zusammenarbeit zwischen Öffentlichem Gesundheitsdienst und der Lebensmittelüberwachung eine wichtige Voraussetzung.

Lesen Sie mehr.

 

Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Lebensmittelchemiker/in

In Baden-Württemberg bieten wir 2 Mal jährlich Ausbildungsplätze zum „staatlich geprüften Lebensmittelchemiker“ bzw. zur „staatlich geprüften Lebensmittelchemikerin“ an. Der nächste Praktikumsbeginn ist schon der 1. Juni 2023 (Bewerbungsfrist 10.4.23). Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Lesen Sie mehr.

 

Ökomonitoring

Baden-Württemberg führt im Zusammen- hang mit der vom Ministerrat des Landes beschlossenen Gesamtkonzeption zur Förderung des ökologischen Landbaus zusätzlich ein spezielles Untersuchungsprogramm für Lebensmittel aus ökologischem Landbau durch.

Lesen Sie mehr.