Baden-Württemberg

Staatliches Tierärztliches Untersuchungsamt Aulendorf - Diagnostikzentrum

Pferdegesundheit - Die zuchthygienische Vorbereitung der Decksaison

Dr. Schneider

 

Vor Beginn der Decksaison der Pferde werden auch dieses Jahr in den Monaten Februar bis Juni wieder verstärkt Genitaltupfer von Stuten zur bakteriologischen Untersuchung eingesandt. Diese Untersuchung ist eine wichtige Voraussetzung, um Fruchtbarkeitsstörungen der Stute, die durch bakterielle Besiedelungen der Geschlechtsorgane verursacht werden können, rechtzeitig vor dem Belegen erkennen und behandeln zu können. Denn nur eine gesunde Stute kann ein gesundes Fohlen zur Welt bringen.

Zum Merkblatt

 

Artikel erstmals erschienen am 25.01.2024 14:23:46

Copyright © 2005–2024 Alle Rechte vorbehalten.