Azubi-Marketing: Die Fachkräfte von morgen gewinnen

Dr. Marc Hoferer

 

erfolgreicher Ausbildungsabschluss

Gutes und qualifiziertes Laborpersonal finden - diese Herausforderung kennt jedes Untersuchungsamt: Die sinkende Zahl an Bewerbungen auf ausgeschriebene Stellen macht deutlich, dass hier Energie vonnöten ist, um auf uns als systemrelevanten und attraktiven Arbeitgeber aufmerksam zu machen. Doch das Problem des Nachwuchsmangels beginnt eigentlich schon einen Schritt früher, denn es wird immer schwieriger, überhaupt noch interessierte Auszubildende mit Potential für den anspruchsvollen TA-Beruf zu begeistern.

 

Mit dieser Problematik sieht sich auch die VMTA-Schule in Freiburg konfrontiert, die deshalb neue Wege eingeschlagen hat, um ihre Zukunft als Ausbildungsstätte, aber auch das Fachpersonal von morgen für die Untersuchungsämter Baden-Württembergs zu sichern. Welche Mittel hierfür eingesetzt wurden und welche Hindernisse es zu überwinden gilt, zeigt ein im September 2020 in der Fachzeitschrift "MTA Dialog" erschienener Artikel zum Thema Azubi-Marketing:

 

Azubi-Marketing: Die Fachkräfte von morgen gewinnen

 

Weitere Informationen

www.vmta-schule.de

 

Bildnachweis

Staatliche Lehranstalt für Veterinärmedizinisch technische Assistentinnen und Assistenten im CVUA Freiburg

 

 

Artikel erstmals erschienen am 19.10.2020