Untersuchungsämter-BW http://www.ua-bw.de Lebensmittelüberwachung und Tiergesundheit in Baden-Württemberg de-de 2007–2018 Untersuchungsämter-BW Fri, 18 Jan 2019 7:48:21 AM GMT Das CVUA Stuttgart wird von der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft zum Konsiliarlabor für Corynebacterium pseudotuberculosis ernanntFri, 18 Jan 2019 7:48:21 AM GMTMit der Ernennung zum Nationalen Konsiliarlabor für Corynebacterium pseudotuberculosis (Pseudotuberkulose) sind die langjährigen Leistungen des CVUA Stuttgart in der Diagnostik dieser bedeutenden Erkr ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=1&Thema_ID=8&ID=2883Ursachen zentralnervöser Störungen bei Tieren – Beispiele aus der Pathologie (5)Wed, 16 Jan 2019 10:41:14 AM GMTIn das Labor für Veterinär-Pathologie des CVUA Freiburg werden täglich Tiere zur Obduktion eingesandt ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=3&Thema_ID=8&ID=2881Amtliche Wurstqualitätsprüfung 2018 im CVUA StuttgartMon, 14 Jan 2019 7:51:40 AM GMTDie amtliche Wurstqualitätsprüfung findet im CVUA Stuttgart traditionell an vier Prüfungsterminen im Jahr statt und dies schon seit über 30 Jahren. Die Proben stammen aus dem Regierungsbezirk Stuttgar ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=1&Thema_ID=2&ID=2879Blauzungenkrankheit – BTV-8 in Baden-Württemberg Thu, 3 Jan 2019 8:27:43 AM GMTStand neu: 14.01.2019 Kurz vor Weihnachten hat die Blauzungenkrankheit (BT) Baden-Württemberg erreicht. Im Landkreis Rastatt wurde in einem Rinderbestand der Virustyp 8 (BTV-8) nachgewiesen und in der ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=5&Thema_ID=8&ID=2876Alles Kaki oder gibt’s da Unterschiede?Fri, 21 Dec 2018 7:46:52 AM GMTVerdacht Pestizide: Pelziges, taubes Mundgefühl und bitterer Geschmack nach Verzehr einer Kakifrucht. Doch Untersuchungen auf Rückstände an Pflanzenschutzmitteln und Kontaminanten sind ohne Befund. ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=1&Thema_ID=2&ID=2874Positiver Trend hält an – Nur wenig unerwünschte Stoffe in WeihnachtsgebäckWed, 19 Dec 2018 10:00:03 AM GMTAlle Jahre wieder untersucht das CVUA Stuttgart Weihnachtsgebäck auf unerwünschte Stoffe wie z. B. Cumarin und Acrylamid. Die Ergebnisse zeigen, dass sich der positive Trend der letzten Jahre fortsetz ...http://www.ua-bw.de/pub/beitrag.asp?subid=1&Thema_ID=2&ID=2868