Aktuelle Meldungen

Chrom(VI) in Lederprodukten: ein immer noch zentrales Thema

23.03.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Untersuchungsergebnisse an 380 Proben aus den Jahren 2015 und 2016 zeigen, dass Erzeugnisse für den Körperkontakt (z.B. Bekleidung, Schuhe, Schmuckaccessoires) noch im ...

weiterlesen

Oliven grün, schwarz oder geschwärzt – mediterranes Farbenspiel mit Täuschungspotential

15.03.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Die Weltolivenernte beträgt ca. 16 Millionen Tonnen pro Jahr. Der überwiegende Anteil, über 80 % der Oliven, wird zu Olivenöl verarbeitet. Jedoch erfreuen sich Oliven  ...

weiterlesen

Gesunde Fische in Baden-Württemberg Schutz vor den Fischseuchen VHS und IHN

13.03.2017 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Baden-Württemberg hat bezüglich anzeigepflichtiger Fischseuchen einen größtenteils gesunden Fischbestand. Zur Sicherung der Fischgesundheit werden einzelne Betriebe

weiterlesen

Die zuchthygienische Untersuchung von Besamungs- und Deckhengsten

10.03.2017 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Sowohl die Belegung im Natursprung als auch die Besamung einer Stute birgt ein gewisses Risiko der Übertragung von ansteckenden Krankheiten.

weiterlesen

Die Hasenpest (Tularämie) in Baden-Württemberg

10.03.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Jedes Jahr infizieren sich in Baden-Württemberg (BW) Menschen und Feldhasen an der Hasenpest und die Fallzahlen steigen.

weiterlesen

Arcanobacterium wilhelmae – ein Bakterium benannt nach der Wilhelma, dem Zoologisch-Botanischen Garten in Stuttgart

07.03.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Erfolgreiche Zusammenarbeit der Tierärzte der Wilhelma mit den mikrobiologischen Experten des CVUA Stuttgart, die Universitäten Gießen, Hannover und Wien zur Erstbesch ...

weiterlesen

Die Farbe macht den Unterschied – Was steckt drin in rosa gefärbten Rüben?

02.03.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Im Rahmen der amtlichen Lebensmittelüberwachung von Gemüseerzeugnissen sind den Sachverständigen des CVUA Stuttgart im Jahr 2016 „Weiße Rüben“ im wahrsten Sinne des Wo ...

weiterlesen

Moringablattpulver – weiterhin mit Rückständen und unlauterer Bewerbung

16.02.2017 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Die Untersuchungsergebnisse von Moringablattpulver im Jahr 2016 zeigen weder hinsichtlich der Rückstandssituation noch bezüglich der irreführenden Bewerbung eine Verbe ...

weiterlesen

Gentechnik Erntemonitoring 2016 – keine Auffälligkeiten

10.02.2017 | CVUA Freiburg

Seit mittlerweile 13 Jahren werden in Baden-Württemberg direkt nach der Ernte Stichproben auf gentechnische Veränderungen untersucht. Die Ergebnisse des letztjährigen  ...

weiterlesen

Delegation aus Weißrussland und Russland besucht das TSE-Labor am STUA Aulendorf – Diagnostikzentrum

07.02.2017 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Am 25. Januar 2016 besuchten hochrangige Tierärzte aus Weißrussland und Russland das TSE-Labor des STUA Aulendorf – Diagnostikzentrum.

weiterlesen

 

News Archiv

Specials

Ökomonitoring

Baden-Württemberg führt im Zusammen- hang mit der vom Ministerrat des Landes beschlossenen Gesamtkonzeption zur Förderung des ökologischen Landbaus zusätzlich ein spezielles Untersuchungsprogramm für Lebensmittel aus ökologischem Landbau durch.

Lesen Sie mehr.