Aktuelle Meldungen

Rückstände und Kontaminanten in Frischobst aus konventionellem Anbau 2014

30.03.2015 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Im Jahr 2014 wurden am CVUA Stuttgart insgesamt 749 Proben Frischobst aus konventionellem Anbau auf Rückstände von über 700 verschiedenen Pestiziden untersucht

weiterlesen

Neue und alte Fischarten auf dem Markt - who is who?

27.03.2015 | Untersuchungsämter-BW

Nicht immer stimmt die deklarierte Fischart – ständig neue Arten im Angebot

weiterlesen

Die neue Variante des Virus der Hämorrhagischen Kaninchenseuche (RHDV-2) – Erstnachweis nun auch in Baden-Württemberg

26.03.2015 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Wie bereits auf unserer Homepage berichtet sind aktuell mehrere Kaninchen aus zwei Landkreisen in Baden-Württemberg an der sogenannten Hämorrhagischen Krankheit der K ...

weiterlesen

Ist Thallium in natürlichem Mineralwasser für Säuglingsnahrung nachweisbar?

25.03.2015 | CVUA Karlsruhe

Mit natürlichem Mineralwasser assoziiert der Verbraucher im allgemeinen ein natürliches, gesundes und mineralienreiches Lebensmittel, das aus tiefen, unberührten Quel ...

weiterlesen

Diphtherie ähnliche Erkrankungen bei Mensch und Tier – Corynebakterien im Fokus

25.03.2015 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Diphtherie ähnliche Erkrankungen sind in Europa heutzutage häufiger als die durch das Bakterium Corynebacterium (C.) diphtheriae hervorgerufene klassische Diphtherie.

weiterlesen

Neuer RHD-Virustyp?

20.03.2015 | Im Brennpunkt des CVUA Stuttgart

Aktuell sind mehrere Kaninchen aus zwei Landkreisen in Baden-Württemberg (Esslingen und Ludwigsburg) an der sogenannten Hämorrhagischen Krankheit der Kaninchen (RHD =  ...

weiterlesen

Landtagsabgeordneter Hahn besucht das Tierärztliche

17.03.2015 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Die konsequente Entwicklung zum Diagnostikzentrum hat sich gelohnt. Davon konnte sich Martin Hahn, MdL bei einem Rundgang durch verschiedene Laborbereiche am 13.03  ...

weiterlesen

Gentechnik und Lebensmittel 2014 - Ergebnisse aus Baden-Württemberg liegen jetzt vor

16.03.2015 | CVUA Freiburg

Im Jahr 2014 wurden insgesamt 626 Lebensmittelproben auf Bestandteile aus GV Pflanzen untersucht, davon waren 72 positiv

weiterlesen

Kleiner Beutenkäfer (Aethina tumida) - Fachinformation 3/2015

16.03.2015 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Vorsicht vor Kleinem Beutenkäfer Bienen-Seuchenausbruch in Italien – Erhöhte Wachsamkeit auch in Deutschland notwendig!

weiterlesen

Fuchsräude im Regierungsbezirk Tübingen - Fachinformation 3/2015

12.03.2015 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Unter Räude versteht man verschiedene, durch Räudemilben verursachte Krankheitsbilder der Haut, die mit starkem Juckreiz einhergehen. Beim Fuchs spricht man von Fu ...

weiterlesen

 

News Archiv

Specials

Ökomonitoring

Baden-Württemberg führt im Zusammen- hang mit der vom Ministerrat des Landes beschlossenen Gesamtkonzeption zur Förderung des ökologischen Landbaus zusätzlich ein spezielles Untersuchungsprogramm für Lebensmittel aus ökologischem Landbau durch.

Lesen Sie mehr.