Aktuelle Meldungen

Altbekannte Erkrankung, außergewöhnliche Verlaufsform: Massenbefall einer Katze mit Lungenwürmern

18.07.2018 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Infektionen mit dem Lungenwurm Aelurostrongylus abstrusus kommen bei Katzen weltweit vor. Da dieser Parasit kein stark krankmachendes Potenzial besitzt, treten in den  ...

weiterlesen

Untersuchung der Verfälschung von Hagebuttenkonfitüre mit Tomatenmark

18.07.2018 | CVUA Sigmaringen

Ein „Panschen“ von Hagebuttenkonfitüre mit Tomatenmark ist insbesondere zur Erzielung einer intensiveren Rotfärbung denkbar. Bei einer solchen Verfälschung ist der Geh ...

weiterlesen

Döner im Fokus der Öffentlichkeit

16.07.2018 | Aus dem Laboralltag des CVUA Stuttgart

Themen der Lebensmittelüberwachung interessieren breite Kreise. Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart gibt daher im Rahmen seiner Öffentlichkeit ...

weiterlesen

Wimpernseren – der perfekte Augenaufschlag...

16.07.2018 | CVUA Karlsruhe

Das Wachstum der Wimpern wird bei vielen Produkten durch den Einsatz und die Wirkung von hormonwirksamen Prostaglandinen erzielt. Doch hier ist aus der Sicht des gesun ...

weiterlesen

Kids-Kosmetika und Kinderpflegeprodukte unter der Lupe

16.07.2018 | CVUA Karlsruhe

Neun Prozent der 131 untersuchten Kids-Kosmetika und Kinderpflegeprodukte entsprachen nicht den Maßgaben des europäischen Kosmetikrechts

weiterlesen

Importkontrollen bei Mykotoxinen – Verbraucherschutz schon an der Grenze

12.07.2018 | CVUA Sigmaringen

Am CVUA Sigmaringen werden im Rahmen der amtlichen Lebensmittelüberwachung auch Importproben auf Mykotoxine untersucht. Diese Kontrollen sollen sicherstellen, dass nur ...

weiterlesen

Hoher Besuch aus Politik und Ministerium

11.07.2018 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Frau Ministerialdirigentin Anne Leukhardt und der Abgeordnete Raimund Haser informierten sich persönlich in Aulendorf über aktuelle Themen zur Tiergesundheit und zum V ...

weiterlesen

Das geht unter die Haut – Zecken bei Hund und Katze

11.07.2018 | STUA Aulendorf - Diagnostikzentrum

Viele Hunde- und Katzenhalter kennen (und fürchten) sie: Zecken im Fell ihrer Vierbeiner. Diese Parasiten können nach Spaziergängen und sonstigen Aufenthalten im Freie ...

weiterlesen

Besuch von Ministerialdirigentin Anne-Katrin Leukhardt im CVUA Sigmaringen

05.07.2018 | CVUA Sigmaringen

Frau Ministerialdirigentin Anne-Katrin Leukhardt ist seit September 2017 die neue Leiterin der Abteilung 3 „Verbraucherschutz und Ernährung“ des Ministeriums für Ländl ...

weiterlesen

Thunfisch nach Art „Badisches Schäufele”

04.07.2018 | Untersuchungsämter-BW

unzulässiger Einsatz von Zusatzstoffen +++ Täuschung bei Frischezustand und Behandlung +++ erheblicher Anteil auffälliger Proben

weiterlesen

 

News Archiv

Specials

Einschleppungsgefahr für Afrikanische Schweinepest steigt

Die gefährliche Tierseuche breitet sich seit einigen Jahren in Osteuropa auch in Richtung Westen aus. Ziel ist es, den Eintrag der ASP in unsere heimischen Nutz- und Wildtierbestände zu verhindern. Neben der Jägerschaft und den Nutztierhaltern kann auch die Bevölkerung wesentlich dazu beitragen, die weitere Ausbreitung der Tiersuche zu verhindern.

Lesen Sie mehr.

 

Ökomonitoring

Baden-Württemberg führt im Zusammen- hang mit der vom Ministerrat des Landes beschlossenen Gesamtkonzeption zur Förderung des ökologischen Landbaus zusätzlich ein spezielles Untersuchungsprogramm für Lebensmittel aus ökologischem Landbau durch.

Lesen Sie mehr.