Reisekrankheiten bei Haustieren - Hunde

B. Hartmann, K. Minst

 

Wir reisen mit unseren Hunden in den Süden und die Krankheiten reisen mit unseren Hunden wieder zurück. Durch häufiges Reisen und den Klimawandel rücken Reisekrankheiten verstärkt in den Blickpunkt von Tierhaltern und Tierärzten. Reisekrankheiten werden von Erregern hervorgerufen, die in Deutschland bisher nicht (endemisch) vorkommen. Besonders bei Reisen in den Mittelmeerraum können gefährliche Erkrankungen durch Zecken und Mücken auf Hunde oder Menschen übertragen werden. Soweit muss es nicht kommen, auch hier ist Information und Vorbeugen besser als Heilen.

 

Merkblatt - Reisekrankheiten bei Haustieren - Hunde

 

 

Bericht erschienen am 01.06.2017 11:23:39