“Verbraucher- und Gesundheitsschutz, Sicherheit für Mensch und Tier - dafür stehen wir”

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Freiburg!

 

Dr. Heike Goll, AmtsleiterinEtwa 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CVUA Freiburg sind für den Regierungsbezirk Freiburg im Rahmen der amtlichen Lebensmittel- und Tiergesundheitsüberwachung tätig.

Lebensmittelchemiker, Tierärzte, Chemiker und Biologen führen mit ihren Laborteams kompetent und unabhängig umfangreiche Untersuchungen durch. Ausgewählte Aufgabengebiete bearbeiten wir zentral für ganz Baden-Württemberg.

 

Unser Haus mit zwei Dienstgebäuden in der Bissierstraße sowie am Moosweiher ist mit modernen Laboratorien, leistungsfähigen Analysengeräten und diagnostischen Möglichkeiten ausgestattet.

 

Als technische Fachbehörde arbeiten wir dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg und dem Regierungspräsidium Freiburg zu. Wir kooperieren dabei eng mit den Behörden der Stadt- und Landkreise.

 

Jährlich untersuchen wir etwa 15000 Proben von Lebensmitteln einschließlich Trinkwasser und Futtermitteln. Im Fokus liegen dabei schädliche Mikroorganismen, Rückstände und Verunreinigungen, Inhalts- und Zusatzstoffe, radioaktive Stoffe und gentechnische Veränderungen, aber auch die ausgelobte Qualität, Herkunft und Etikettierung.

 

Sichere Lebensmittel stammen von gesunden Tieren. Durch zahlreiche und vielfältige Untersuchungen im Bereich der veterinärmedizinischen Diagnostik leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Abwehr von gesundheitlichen Gefahren von Mensch und Tier.

 

Unsere Ergebnisse und Jahresberichte, aktuelle Meldungen sowie Merkblätter können Sie bei Ihrem virtuellen Besuch hier einsehen. Ich wünsche Ihnen, dass Sie dabei möglichst viele wertvolle Informationen mitnehmen.

 

Dr. Heike Goll
Amtsleiterin

 

 

 

 

 

 

 

Bericht erschienen am 18.12.2008 08:18:14